Bisher kann man nicht behaupten, dass die Entenhaltung einen Schwerpunkt unserer Arbeit darstellt. Die kleine Entenfamilie besteht 2020 leider nur noch aus einem etwas eigenwilligen Erpel, der sich meist unübersehbar und vor allem unüberhörbar im Stalleingang aufhält, und der sich vor allem für Hosenbeine interessiert. Aber grundsätzlich ist er sehr friedliebend..... .